Unsere U10 um Coach Franz Ueberall

U10 ungeschlagen zum BBV Minimasters in Hirschaid

Ohne Niederlage konnte sich die U10 der Regnitztal Baskets in der laufenden Saison in der Bezirksoberliga Oberfranken durchsetzen und damit für das BBV-Minimasters, die bayerische Meisterschaft für U10-Mannschaften qualifizieren.

Das Minimasters findet am Samstag, 20.05.17 in der Regnitzarena Hirschaid statt. Unsere U10 trifft dabei auf die Sieger aus den anderen fünf bayerischen Bezirksverbänden. Um 10:00 Uhr beginnt die Meisterschaft mit der Begegnung Regnitztal Baskets gegen Fibalon Baskets Neumarkt. Um 12:30 geht es dann gegen den Top-Favoriten Jahn München, der sich in Oberbayern gegen Bayern München durchsetzen konnte. Das Finale ist auf 15:00 Uhr angesetzt. Für den Großteil der Regnitztaler U10 ist das Minimasters kein Neuland, denn auch letztes Jahr vertraten die Kids aus Hirschaid und Strullendorf Oberfranken. Damals musste man sich erst im Finale Rosenheim geschlagen geben. Den "Classico" Oberbayern gegen Oberfranken wird es in diesem Jahr jedoch im Finale nicht geben, da die Mannschaften ja schon in den Gruppenspielen auf einender treffen.

Die Jungs von Head-Coach Franz Ueberall sind gut drauf und haben sich im letzten Jahr technisch und spielerisch gut weiterentwickelt. Allerdings müssen sie mit der Hypothek leben, auf die ungewohnten Körbe in 3,05 m spielen zu müssen. Während in Oberfranken, wie überall in Europa in dieser Altersklasse, auf 2,60 m hohe Körbe gespielt wird, werden die BBV-Minimasters aus unerfindlichen Gründen auf Originalhöhe ausgetragen. Die Youngsters aus dem Regnitztal werden sich davon jedoch nicht unter kriegen lassen und freuen sich auf zahlreiche Unterstützung von den Rängen.

10:00 Regnitztal Baskets - Fibalon Baskets Neumarkt

12:30 Regnitztal Baskets - TS Jahn München

13:45 Spiele um Platz 3 und 5

15:00 Uhr Finale